Grüne Entwicklung in China

/ HICON JOURNAL 2020-02 DE

EBNER.blog | Carter Chen, EBNER

Grüne Entwicklung in China.

Aufkommender Boom von China´s NEVs (New Energy Vehicles).

In den letzten Jahren haben die Produktion und der Verkauf chinesischer Autos einen Spitzenplatz in der Welt eingenommen.

Der Gesamtabsatz chinesischer Autos hat den europäischen um mehr als das Doppelte übertroffen. Insbesondere mit der Umsetzung der „CO2 Neutralität“ und anderer politischer Maßnahmen der chinesischen Regierung sind NEVs (New Energy Vehicles) in eine goldene Entwicklungsphase eingetreten, und viele neue Kräfte wurden in der chinesischen Automobilherstellung mobilisiert. Gleichzeitig wird die Sicherheit der Menschen aufgrund der erheblichen Zunahme des Verkehrsaufkommens in Zukunft immer wichtiger werden. Durch die Warmumformung können sowohl sehr stabile, als auch sehr leichte Sicherheitskomponenten hergestellt werden, die eine kontrollierte Verformung ermöglichen und so den Schutz der Fahrzeuginsassen im Falle eines Aufpralls erheblich verbessern. In den letzten zwei Jahren ist daher die Nachfrage nach Warmumformungsanlagen auf dem chinesischen Markt explodiert.

Als Hersteller von Wärmebehandlungsanlagen expandiert EBNER ständig und erhöht seinen Anteil auf dem chinesischen Markt mit dem starken Anstieg der Nachfrage. Diesem begegnet das Unternehmen durch kontinuierliche technische Verbesserungen und die Ausweitung der vor Ort gefertigten Anlagen, insbesondere in den frühen Phasen der Fertigung.

Neben der Erfüllung der Kundenbedürfnisse in Bezug auf Technologie und Qualität bringt ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis den Kunden auch eine starke Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt. Die Kunden werden mit immer strengeren Bedingungen konfrontiert, sodass auch die technischen Anforderungen immer höher werden.

EBNER Öfen erfüllen die Anforderungen des Umweltschutzes, der Energieeinsparung und der Emissionsreduzierung durch die Vorerwärmung der Verbrennungsluft, die Verbesserung des thermischen Wirkungsgrades, die Reduzierung des Erdgasverbrauchs und die Verringerung der Wärmeverluste durch eine hervorragende Isolierung, was die Kohlenstoffemissionen von Fahrzeugen mit neuer Energie im gesamten Lebenszyklus weiter reduziert und auch die Betriebskosten der Kunden verringert.

Aufgrund der eigenen Technologie und der Kostenvorteile wurden in den letzten zweieinhalb Jahren die Rollenherdöfen der Marke EBNER von der Yifeng-Gruppe, Zhejiang Bohui, Yanlong Shirun, Jingjiang Xincheng und anderen etablierten Herstellern von Warmumformteilen bevorzugt. Gleichzeitig haben aufstrebende Hersteller wie Wuhan Dongfeng Aiji, Dongguan Lucky Harvest, Chongqing Pingyang und Tenghai EBNER ebenfalls ihr Vertrauen geschenkt. Alle diese Kunden sind führend in der Warmumformungsindustrie.

In der ersten Hälfte des Jahres 2022 konnte EBNER erfolgreich Aufträge für 10 Rollenherdöfen für pressgehärteten Stahl akquirieren.

Die EBNER GROUP ist sehr optimistisch, was die Entwicklung des chinesischen Marktes in diesem Bereich betrifft, und wird auch in Zukunft ihre eigenen Stärken einbringen.

 

Share this Post